Harlem Globetrotters (Bally)

Harlem Globetrotters (Bally)

Dieser Harlem Globetrotters Flipperautomat hatte vor der Restauration eine Spielfläche, die sehr stark abgespielt gewesen war. Die Spielfläche ist von mir komplett neu gezeichnet worden. Auch die Aussenseiten des Gehäuses hatten sehr starke Farbausbleichungen und Kratzer. Metallteile auf und unter der Spielfläche sind stark verrostet gewesen.


The Addams Family, Bally 1992

The Addams Family, Bally 1992

Bilder sagen mehr als Worte. Dieser Flipperautomat ist komplett neu aufgearbeitet worden. Was daraus geworden ist, sieht man auf den Fotos. Die Neonröhre in der Wolke ist in unserem Auftrag von einem Neonkünstler designt und hergestellt worden. Was auf den Fotos nicht zu sehen ist, das diese sogar wie eine Flasher-Lampe blinkt und die passenden Geräusche eines Blitzes zu höhren sind. Klicke links auf das Foto um mehr zu sehen.


Udo Lindenberg und sein Flipper

Udo Lindenberg und sein Flipper

Nur für die erfolgreichsten Musiker der Welt wurde das technische Kulturgut Flipperautomat als Thema umgesetzt. So zum Beispiel: Elvis, KISS, Rolling Stones, The Who's Tommy Pinball Wizard. 


Playboy (Bally)

Playboy (Bally)

Die Spielfläche dieses Playboy aus dem Jahre 1978 ist versucht worden, von seinem Besitzer selbst zu restaurieren. Das ging in die Hose. Somit bekam ich den Auftrag, die Spielfläche zu restaurieren.


Bram Stoker s Dracula (Williams)

Bram Stoker s Dracula (Williams)

Herstellungsdatum April 1993
Hersteller:       Williams Electronics Games, Incorporated, a subsidiary of WMS Ind.
Modell-Nr.: 50001
MPU System: WPC (Fliptronics 2)
Produktionszahl:  6801


Spielfläche neu gezeichnet: Captain Fantastic

Spielfläche neu gezeichnet: Captain Fantastic


Die Spielfläche hatte sehr starke Abspielungen und teilweise lag die Farbe nur noch auf dem Holz.

Daraufhin ist die Spielfläche komplett zerlegt worden. Im Anschluss wurde auf Anraten des Auftraggebers eine Folie bestellt und auf die Spielfläche geklebt. Das ging in die Hose.


High Speed - Williams

High Speed - Williams

Der Kultflipper mit Multiball und Topper.
Der erste Flipper von Williams mit alphanumerischer Anzeigeeinheit


Wizzard Bally

Wizzard Bally

Herstellungsdatum Mai 1975
Hersteller:       Bally Manufacturing Corporation (1931-1983) [Trade Name: Bally]
Modell-Nr.: 1027
elektromechanisches System (EM)
Produktionszahl:  10.005


Twilight Zone - Bally

Twilight Zone - Bally

Mit den Fotos ensteht ein kleiner Eindruck, wie aufwändig die Beklebung eines Flippergehäuses ist. Für eine ordentliche Arbeit müssen alle Bolzen demontiert werden und im Anschluß vor dem Aufbringen der Folien die Holzseiten gespachtelt, grundiert und immer wieder zwischendurch geschliffen werden. Mit mal eben schnell Folien aufkleben ist es nicht getan.


Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9)